Band-Portrait

Der lange Weg.


“Musik machen, für Stimmung sorgen und feiern ... genau das wollen wir.” - The Walkers



Wenn the Walkers heute auf Ihre Geschichte zurückblicken, erinnern sie sich an über 18 Jahre Party, Spaß und Musik.

1992 kreuzten sich die Wege der 4 Bandmitglieder erstmals. Ein buntes Quartett, das die Leidenschaft an der Musik verband. Die „Völkle-Brothers“ Jörg und Maik an der Gitarre und dem Keyboard. Carmelo und Andy am Schlagzeug und am Bass. „Es war schon immer ein Traum von uns die perfekte Tanzmusik zu machen, besser als das Original zu sein und die Stimmung zum Kochen zu bringen.“ – erzählt Maik, der Keyboarder der Band. Dieser Enthusiasmus und das Gespür für das Publikum haben sich für die 4 Musiker aus dem Ort Minseln bei Rheinfelden bezahlt gemacht. Mit Ihrer 100% Live Cover-Musik sind the Walkers weit über ihren Heimatort aus bekannt geworden. 2012 hat sich für The Walkers ein Traum erfüllt. Mit Lucia als Frontfrau haben The Walkers gefunden, was sie seit über 2 Jahrzehnte gesucht haben. Mit einer fantastischen Stimme verzaubert Lucia nicht nur das Publikum.


Hat sich mit dem Erwachsen-Sein etwas verändert?

„Wir waren viel unterwegs und sind natürlich ein Stück weit reifer geworden. Wir konnten Erfahrungen sammeln und auch viele neue Fans ... Aber ich glaube im Grunde genommen sind wir immer noch 4 Jungs, die einfach mit ihren Fans feiern wollen.“


Was plant Ihr für Eure Zukunft?

“Wir wollen noch mehr bieten! Ständig arbeiten wir an unseren Songs, nehmen Neue in unsere Songliste auf und perfektionieren diese weiter. Unsere Fans und die Veranstalter wissen das zu schätzen und das soll in Zukunft auch so bleiben.”